Dr. rer. nat. Werner Budesheim

Besuchsanschrift:

Dr. Werner Budesheim
Sonstkoppel 5
21465 Reinbek-Ohe

Fernmeldenummern:

Telefon: 0 41 04 / 56 29

Telefax: 0 41 04 / 9 62 91 77

Elektronische Post:

Internet: www.budesheim.info

E-Mail: kontakt@budesheim.info

Kontakt

Hinweise:

Impressum | Disclaimer | Suche


Geplante Exkursionen

Für das Jahr 2018 habe ich wieder meine „Große Exkursion“ von 8-tägiger Dauer geplant. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an über die Freie Lauenburgische Akademie.

Stand: 6. November 2017

Lfd. Nr.

Thema

Zeit

1.

Augsburg: Römerstadt -
Stadt der Fugger und Welser -
Stadt der Reformation -
Stadt moderner Industrie

Es sollen in Augsburg u. A. folgende Ziele besucht werden: die Moritzkirche (die in besonderer Weise nach ihrer Zerstörung renoviert wurde), St. Anna (ehemaliges Karmeliterkloster, wo Luther 1518 übernachtete, Fugger-Grablege), Rathaus mit Goldenem Saal, Fuggerei, Fuggerpalast, Maximilian-Museum, ev. Ulrichskirche, kath. Kirche St. Ulrich und Afra, Textil- und Industriemuseum, GLASPALAST (moderne Kunst), Dom und Gebiet der ehemaligen Römerstadt, Schaezler-Palais mit dem Bild Jacob Fuggers von Albrecht Dürer, Synagoge.

Dazu kommen Tagesfahrten nach München (Pinakotheken, Lembach-Museum, Stuck-Villa) und zum Nördlinger Ries mit Besuch des Ries-Museums.

(Änderung des Programms vorbehalten.)

Ungefähre Kosten mit Übernachtung im DZ und Frühstück sowie allen Gruppeneintritten (außer Theater/Oper/Konzerte) 855 Euro für Mitglieder, 925 Euro für Gäste, EZ-Zuschlag 70 Euro.

Die Anmeldung wird bis zum 15. März erbeten, sie wird bis zum 30. März bestätigt, sie wird mit der Überweisung des Teilnehmerbeitrages bis spätestens zum 15. Mai verbindlich.

Das detaillierte Programm mit den Abfahrtsorten und -zeiten wird den Angemeldeten rechtzeitig bekannt gegeben.

Bitte beachten Sie auch meinen Einführungsvortrag am 11. Januar 2018.

Montag, 9. bis Montag, 16. Juli 2018